17. Tagung der GfI – online 02.-04.12.21

Filmnacht

Donnerstag 02.12.21 ab 20.00 Uhr


Unsere Idee

Viele von uns und andere Fischinteressierte haben tolle Videos über Fischverhalten, Lebensräume, Artenschutz, Aquaristik, Taucherlebnisse, Forschung etc.

Warum schauen wir diese nicht „gemeinsam“? Jeder/jede auf dem Sofa, am Schreibtisch oder im Aquarienkeller? Allein oder gemeinsam, soweit Corona dies zulässt? Mit einem Gläschen Wein in der Hand oder einer Tüte Popcorn?

Also, wie wollen wir uns das vorstellen?

  1. Schritt – Interessierte schicken uns vorab ihr Video zu o.a. Themen zu zu. Länge max. 15 Minuten (es können auch ganz kurze Sequenzen sein).
  2. Schritt – Das Orga-Team macht eine Vorsichtung (Thema, Technik, etc.), trifft ggf. eine Auswahl (falls mehr Einsendungen eingehen als das Zeitfenster es zulässt) und stellt das Programm zusammen
  3. In der GfI-Filmnacht werden die Themen anmoderiert mit kurzen Bemerkungen, was zu sehen ist, wie z.B. Besonderheiten zu Objekt, Situation oder Technik; die Anmoderation kann persönlich durch die Video-Autoren/innen erfolgen, als Vorspann zum Video oder im Auftrage durch das GfI-Orgateam
  4. … und dann „Film ab!“

Stand der Umsetzung (13.10.21)

Dies ist vorläufig noch eine Idee, die wir jetzt gemeinsam weiterentwickeln wollen – aber, wir hoffen es läuft!!!

Also bitte, diese Info gerne auch an weiter Interessierte weiterleiten.

Und gemäß der Natur der Sache: ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN.